Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
entwrdigende Behandlung
(recht.straf.bt)
    

Mit entwrdigender Behandlung wird gem 31 Wehrstrafgesetz ein Vergehen bezeichnet, das vorliegt, wenn ein militrischer Dienstvorgesetzter einen Untergegebenen entwrdigend behandelt oder ihm bswillig den Dienst erschwert oder duldet, dass ein Untergebener sich entsprechend gegenber anderen Soldaten verhlt.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise