Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Elastizitt des Eigentums
(recht.zivil.materiell.sachen)
    

Von Elastizitt des Eigentums spricht im Zusammenhang mit der Mglichkeit Teilinhalte (sog. beschrnkt dingliche Rechte) abzuspalten und durch Erlschen wieder hinzuzufgen. Ersteres fhrt zu einer Beschrnkung des konkreten Eigentumrechts und zweiteres dann wieder zu einer Erweiterung (siehe Wolf, Sachenrecht, Rn. 10).

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise