Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Einheimischenmodell/Abschpfungsklausel
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.kauf)
    

Mit Einheimischenmodell wird der Grundstckverkauf von Gemeinden an ortsansige Brger zu einem Kaufpreis unterhalb des Marktwertes zur Sicherung des rtlichen Wohnbedarfs bezeichnet.

Das Einheimischenmodell sieht regelmig eine ber das Grundbuch abgesicherte Abschpfungsklausel vor, dergem bei Veruerung des Grundstcks vor Ablauf eines bestimmten Zeitraumes (10 - 15 Jahre) die Gemeinde einen Anspruch auf den Wertunterschied zwischen vermindertem Kaufpreis und Wert zum Zeitpunkt der Veruerung hat.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise