Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
dinglicher Vertrag/sachenrechtlicher Vertrag
(recht.zivil.materiell.sachen)
    

Mit dinglichem Vertrag wird ein Vertrag bezeichnet mit dem Rechte an Sachen geregelt werden. Z.B. ist die zur Eigentumsbertragung notwendige Einigung ber den Eigentumsbergang ein dinglicher Vertrag. Der dingliche Vertrag ist regelmig Teil des Verfgungsgeschfts.

Beispiel: A kauft von B ein Auto. Um den Vertrag zu erfllen muss B dem A das Auto bereignen. Dazu muss er es ihm bergeben und beide mssen sich einig sein, dass das Eigentum auf den A bergehen soll.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise