Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Depositum/Depositalvertrag
(recht.zivil.materiell.bt)
    

Von einem Depositum spricht man, wenn Schriftstcke in einem Archiv hinterlegt werden. Dass Eigentum bleibt bei dem Hinterlegenden. Je nach Ausgestaltung des Depositalvertrages kann eine Nutzung der Schriftstcke durch das Archiv und seiner Nutzer erfolgen.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise