Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Delirium
(recht.allgemein)
    

Mit Delirium wird eine seelische Strung bezeichnet, die bei dem Betroffenen zu Desorientierung und Sinnestuschungen fhrt welche Ursache fr sinnlose Handlungen sein knnen. Ein Delirium kann entsprechend zur Geschfts- bzw. qSchuldunfhigkeit fhren.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise