Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
conditio sine qua non
(recht.allgemein.latein)
(GND: 4148270-0)
    

Mit conditio sine qua non (lat.) wird eine Bedingung bezeichnet die nicht hinweggedacht werden kann. Siehe unter quivalenztheorie.

Auf diesen Artikel verweisen: unechtes Unterlassungsdelikt, conditio sine qua non