Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Bruchteil iSv 311b BGB
(recht.)
    

Ein Bruchteil des knftigen/gegenwrtigen Vermgens wird im Sinne von 311b BGB nur bertragen, wenn die Verpflichtung zur betragung eines bestimmten Anteils vereinbart wird.

Beispiel: A verpflichtet sich gegenber B ihm 5 % seines Vermgens zu bertragen.

Nicht darunter fllt die Verpflichtung zur bertragung konkreter - auch bedeutender - Gegenstnde des Vermgens.

Beispiel: A verpflichtet sich gegenber B ihm sein Hausgrundstck zu bertragen, welches 90 % seines Vermgens ausmacht.

Ein solche bertragung knnte aber gegen 1365 BGB verstoen.

Auf diesen Artikel verweisen: 311b BGB Vertrge ber Grundstcke, das Vermgen und den Nachlass * 311b BGB Vertrge ber Grundstcke, das Vermgen und den Nachlass