Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
2345 BGB Vermchtnisunwrdigkeit; Pflichtteilsunwrdigkeit
(gesetz.bgb.buch-5.abschnitt-6)
<< >>
    

(1) Hat sich ein Vermchtnisnehmer einer der in 2339 Abs. 1 bezeichneten Verfehlungen schuldig gemacht, so ist der Anspruch aus dem Vermchtnis anfechtbar. Die Vorschriften der 2082, 2083, 2339 Abs. 2 und der 2341, 2343 finden Anwendung.

(2) Das Gleiche gilt fr einen Pflichtteilsanspruch, wenn der Pflichtteilsberechtigte sich einer solchen Verfehlung schuldig gemacht hat.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise