Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
1992 BGB berschuldung durch Vermchtnisse und Auflagen
(gesetz.bgb.buch-5.abschnitt-2.titel-2.untertitel-3)
<< >>
    

Beruht die berschuldung des Nachlasses auf Vermchtnissen und Auflagen, so ist der Erbe, auch wenn die Voraussetzungen des 1990 nicht vorliegen, berechtigt, die Berichtigung dieser Verbindlichkeiten nach den Vorschriften der 1990, 1991 zu bewirken. Er kann die Herausgabe der noch vorhandenen Nachlassgegenstnde durch Zahlung des Wertes abwenden.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise