Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
780 BGB Schuldversprechen
(gesetz.bgb.buch-2.abschnitt-8.titel-22)
<< >>
    

Zur Gltigkeit eines Vertrags, durch den eine Leistung in der Weise versprochen wird, dass das Versprechen die Verpflichtung selbstndig begrnden soll (Schuldversprechen), ist, soweit nicht eine andere Form vorgeschrieben ist, schriftliche Erteilung des Versprechens erforderlich, die Erteilung des Versprechens in elektronischer Form ist ausgeschlossen.

Auf diesen Artikel verweisen: 782 BGB Formfreiheit bei Vergleich * 2301 BGB Schenkungsversprechen von Todes wegen * Schuldanerkenntnis, konstitutiv/deklaratorisch * 518 BGB Form des Schenkungsversprechens