Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
725 BGB Kndigung durch Pfndungspfandglubiger
(gesetz.bgb.buch-2.abschnitt-8.titel-16)
<< >>
    

(1) Hat ein Glubiger eines Gesellschafters die Pfndung des Anteils des Gesellschafters an dem Gesellschaftsvermgen erwirkt, so kann er die Gesellschaft ohne Einhaltung einer Kndigungsfrist kndigen, sofern der Schuldtitel nicht blo vorlufig vollstreckbar ist.

(2) Solange die Gesellschaft besteht, kann der Glubiger die sich aus dem Gesellschaftsverhltnis ergebenden Rechte des Gesellschafters, mit Ausnahme des Anspruchs auf einen Gewinnanteil, nicht geltend machen.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise