Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
401 BGB bergang der Neben- und Vorzugsrechte
(gesetz.bgb.buch-2.abschnitt-5)
<< >>
    

(1) Mit der abgetretenen Forderung gehen die Hypotheken, Schiffshypotheken oder Pfandrechte, die fr sie bestehen, sowie die Rechte aus einer fr sie bestellten Brgschaft auf den neuen Glubiger ber.

(2) Ein mit der Forderung fr den Fall der Zwangsvollstreckung oder des Insolvenzverfahrens verbundenes Vorzugsrecht kann auch der neue Glubiger geltend machen.


Hinweis: Bei der Abtretung eines Auflassunganspruchs geht auch die diesen sichernde Vormerkung auf den Abtretungsempfnger ber.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise