Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
335 BGB Forderungsrecht des Versprechensempfngers
(gesetz.bgb.buch-2.abschnitt-3.titel-3)
<< >>
    

Der Versprechensempfnger kann, sofern nicht ein anderer Wille der Vertragschlieenden anzunehmen ist, die Leistung an den Dritten auch dann fordern, wenn diesem das Recht auf die Leistung zusteht.

Auf diesen Artikel verweisen: Forderung/Forderungsrecht