Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
211 BGB Ablaufhemmung in Nachlassfllen
(gesetz.bgb.buch-1.abschnitt-5.titel-2)
<< >>
    

Die Verjhrung eines Anspruchs, der zu einem Nachlass gehrt oder sich gegen einen Nachlass richtet, tritt nicht vor dem Ablauf von sechs Monaten nach dem Zeitpunkt ein, in dem die Erbschaft von dem Erben angenommen oder das Insolvenzverfahren ber den Nachlass erffnet wird oder von dem an der Anspruch von einem oder gegen einen Vertreter geltend gemacht werden kann. Ist die Verjhrungsfrist krzer als sechs Monate, so tritt der fr die Verjhrung bestimmte Zeitraum an die Stelle der sechs Monate.

Auf diesen Artikel verweisen: 124 BGB Anfechtungsfrist * 1954 BGB Anfechtungsfrist