Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
202 BGB Unzulssigkeit von Vereinbarungen ber die Verjhrung
(gesetz.bgb.buch-1.abschnitt-5.titel-1)
<< >>
    

(1) Die Verjhrung kann bei Haftung wegen Vorsatzes nicht im Voraus durch Rechtsgeschft erleichtert werden.

(2) Die Verjhrung kann durch Rechtsgeschft nicht ber eine Verjhrungsfrist von 30 Jahren ab dem gesetzlichen Verjhrungsbeginn hinaus erschwert werden.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise