Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
178 BGB Widerrufsrecht des anderen Teils
(gesetz.bgb.buch-1.abschnitt-3.titel-5)
<< >>
    

Bis zur Genehmigung des Vertrags ist der andere Teil zum Widerruf berechtigt, es sei denn, dass er den Mangel der Vertretungsmacht bei dem Abschluss des Vertrags gekannt hat. Der Widerruf kann auch dem Vertreter gegenber erklrt werden.

Auf diesen Artikel verweisen: Identittstuschung/Handeln unter fremdem Namen, Zivilrecht * Vertrag zugunsten Dritter auf den Todesfall