Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
110 BGB Bewirken der Leistung mit eigenen Mitteln
(gesetz.bgb.buch-1.abschnitt-3.titel-1)
<< >>
    

Ein von dem Minderjhrigen ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters geschlossener Vertrag gilt als von Anfang an wirksam, wenn der Minderjhrige die vertragsmige Leistung mit Mitteln bewirkt, die ihm zu diesem Zweck oder zu freier Verfgung von dem Vertreter oder mit dessen Zustimmung von einem Dritten berlassen worden sind.

Auf diesen Artikel verweisen: Prozessfhigkeit * tragende/berschiessende Tatsachenfeststellungen * beschrnkte Geschftsfhigkeit