Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Beschlagnahme
(recht.oeffentlich.verwaltung)
(engl. seizure )
    

Mit Beschlagnahme wird die zwangsweise Sicherstellung von Gegenstnden zur Sicherung von ffentlichen oder privaten Belangen bezeichnet. Die Beschlagnahme erfolgt durch Verwaltungsakt.

So sehen z.B. die 94 ff StPO eine Beschlagnahme von Gegenstnden zur Beweissicheerung vor.

Auf diesen Artikel verweisen: Asservat/asservieren/Asservatenkammer * Pfndung, bewegliche Sachen wegen Geldforderung * Beschlagnahme StPO * seizure