Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Behrdenprinzip
(recht.oeffentlich.verwaltung.prozess)
    

Von Behrdenprinzip spricht man im Verwaltungsprozessrecht, wenn nicht der Trger einer Behrde (d.h. die dahinterstehende Krperschaft) sondern die Behrde selbst zu verklagen ist. Gem 78 Abs. 1 Nr. 2 VwGO gilt in einem Bundesland das Behrdenprinzip, wenn das Landesrecht dies bestimmt.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise