Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Auflagen und Weisungen
(recht.straf.at und recht.ref.straf1)
    

Auflagen und Weisungen sind im Strafrecht in drei Fllen mglich:

1. Neben einer Bewhrungsstrafe ( 56b, 56c StGB)

2. Bei einer Verwarnung mit Strafvorbehalt ( 59a StGB)

3. Bei einer vorlufigen Einstellung nach 153a StPO

Dabei ist zu beachten, dass jede Norm ihren eigenen, abschlieenden Katalog von Auflagen und Weisungen enthlt, so dass z.B. Arbeitsauflagen zwar bei Bewhrung und Einstellung aber nicht bei einer Verwarnung mit Strafvorbehalt mglich sind.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise