Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Arbeitsverhltnis
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.arbeit)
(engl. employment )
    

Mit Arbeitsverhltnis wird das aufgrund eines Arbeitsvertrages entstandene Verhltnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber bezeichnet. Hauptflichten im Arbeitsverhltnis sind fr den Arbeitnehmer das Zurverfgungstellen seiner Arbeitsleistung und fr den Arbeitgeber die Zahlung eines Entgelts. Der Arbeitnehmer schuldet keinen Erfolg.

Das Arbeitsverhltnis ist aufgrund der Schuztbedrftigkeit des Arbeitnehmers in besonderem Umfang geregelt und unterliegt hinsichtlich seines Inhalts einer Vielzahl von Rechtsquellen. Sein Inhalt wird von folgenden Quellen bestimmt. Wobei grundstzlich die nachfolgende hher steht als vorrangehende:

  1. Arbeitsvertrag
  2. Betriebsvereinbarung
  3. Tarifvertrag
  4. Arbeitsgesetze

Auf diesen Artikel verweisen: Entfristungsklage * Einstellung * Arbeitsrecht * employment