Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Arbeitsrecht
(recht.zivil.materiell.schuld.bt.arbeit)
    

Mit Arbeitsrecht wird das Sonderprivatrecht der Arbeitnehmer bezeichnet. Es ist Teil des Zivilrechts und beschftigt sich mit der Begrndung, dem Bestand und der Beendigung von Arbeitsverhltnissen, Tarifvertrgen und Fragen der Betriebsverfassung.

Quellen des Arbeitsrechts

Eine einheitliche Kodifikation des Arbeitsrechts in einem Arbeitsgesetzbuch ist zwar immer wieder im Gesprch aber politisch nicht durchsetzbar, daher sind die Normen des Arbeitsrechts ber verschiedene Gesetzte verteilt.

Das Individualarbeitsrecht ist im wesentlichen geregelt im: BGB, KSchG, EntgeltfortzahlungsG, Bundesurlaubsgesetz und Arbeitszeitgesetz. Vereinzelte Teile finden sich auch im BetrVG ( 81 - 84 BetrVG) und in der Gewerbeordnung ( 105 - 110 GewO).

Auf diesen Artikel verweisen: Betriebsbung/betriebliche bung * Arbeitsgesetze