Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Anonymizer
(it.angriff.abwehr.kryptographie und it.technik)
    

Mit Anonymizer werden Server bezeichnet, die die Identitt eines User beim Surfen verschleiern. Dazu ruft der User entweder eine entsprechende Webseite auf oder nutzt einen speziellen Anon-Proxy, ber die er auf alle weiteren Seiten zugreift. Die Betreiber der angesurften Seiten knnen so nicht mehr erkennen, woher der Benutzer kommt. Der Betreiber des anonymen Servers selbst hat aber genauen Einblick in das Surfverhalten der User.

Eine anspruchsvollere und sicherere Lsung bieten Mixe. Hier wird auf dem PC ein spezielles Programm installiert (sog. Anonymisierungssoftware), dass die vollstndige Kommunikation verschlsselt.

Webtools

Anon-Proxies

Da Anon-Proxies scheue Wesen sind, hier nur ein Link auf dem sich eine aktuelle Liste befinden sollte:

Rechtsfragen

Zur Pflicht der Herausgabe der Verbindungsdaten an die Strafverfolgungsbehrden siehe unter Anonym Surfen, Rechtsfragen.

Siehe auch unter "anonym Surfen".

Auf diesen Artikel verweisen: Zensur im Internet * LG Dsseldorf, Urteil v. 25.01.2006 (Az.: 12 O 546/05) * Anonym Surfen, Technik