Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Artikel Diskussion (0)
Absehen von Strafe
(recht.straf.prozess und recht.ref.straf1)
    

Vom Absehen von Strafe spricht man, wenn das Gericht zu einer Strafbarkeit kommt, eine Strafe aber nicht verhngt, weil die Folgen der Tat den so schwer getroffen haben, dass eine weitere Bestrafung verfehlt wre ( 60 StGB). Ein Absehen von Strafe kommt aber nicht in Frage, bei einer Freiheitsstrafe von mehr als einem Jahr.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise