Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Fragen und Antworten Sachgebiet: Zivilprozessrecht II


Frage: 32

A wird am 3.1.2007 Opfer eines von B fahrlässig verursachten Unfalles. Neben 5.000,- Euro Schaden an seinem Fahrzeug erleidet er Körperverletzungen, die möglicherweise eine langjährige Behandlung erforderlich machen. Welche Klage erhebt A am besten? Was ist zu beachten?

Antwort anzeigen