Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Fragen und Antworten Sachgebiet: Zivilprozessrecht II


Frage: 31

Wie muss der Antrag in der Klageschrift lauten, wenn der Arbeitgeber seine Willenserklärung bei Schluss des Arbeitsvertrages angefochten hat, und der Arbeitnehmer dagegen vorgehen will? Was ist dem Arbeitnehmer zu raten, wenn der Arbeitgeber im 5 1/2 Monate nach Beginn des Beschäftigungsverhältnisses macht und in dem Betrieb 20 Arbeitnehmer beschäftigt sind?

Antwort anzeigen