Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Fragen und Antworten Sachgebiet: Zivilprozessrecht II


Frage: 102

Wie wird das Gericht entscheiden, wenn A Teilklage auf Schadensersatz wegen unerlaubter Handlung i.H.v. 9.000,- erhebt und als Schadenspositionen 10.000,- Euro für Reparatur, 2.500,- Euro entgangener Gewinn und 500,- Euro für Arztkosten angibt? Was ist A zu empfehlen?

Antwort anzeigen