Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de Werbung:
Fragen und Antworten Sachgebiet: Verwaltungsrecht Besonderer Teil


Frage: 54

Die Stadt F richtet auf einem Platz in der Fußgängerzone wöchentlich einen Markt aus. Sie erteilt den Teilnehmern dafür eine Sondernutzungserlaubnis auf Basis einer Richtlinie. Auf dem Platz ist Raum für 20 Anbieter. Davon werden 15 nach dem Prinzip bekannt und bewährt und 5 an andere Bewerber vergeben. A der Kartoffeln verkauft bewirbt sich seit drei Jahren erfolglos um eine Erlaubnis. Wird eine Klage des A Erfolg haben?

Antwort anzeigen